Wallbox & Charger

Entspannt das E-Auto laden und den eigenen Strom mobil
nutzen für Privat-oder Gewerbekunden

Wallbox - Pader Solartechnik

100% eigenen Strom nutzen

Mit einer Wallbox können Sie zu Hause Ihren eigenen Strom nutzen, um Ihr Elektro-Auto zuverlässig aufzuladen. Dadurch erhalten Sie eine komfortable Alternative zur öffentlichen Ladestation und können zusätzlich den Strom Ihrer Photovoltaikanlage gewinnbringend einsetzen, um Ihr Auto mit grüner Energie zu laden.

Wallbox Referenz der Pader Solartechnik
Wallbox Referenz der Pader Solartechnik

Wie kann ich Zuhause aus meiner Photovoltaikanlage laden?

Eine Wallbox ist über eine Stromleitung mit dem Hausnetz verbunden. Somit kann neben den anderen Verbrauchern im Haushalt auch die Wallbox mit Strom aus der PV-Anlage versorgt werden. Der dort erzeugte Strom fließt somit in die Wallbox und steht dann zum Aufladen eines E-Autos zur Verfügung. Die Aufladung von Zuhause spart Ressourcen, Zeit und Geld. Zudem sind die gängigen Haushaltssteckdosen nicht darauf ausgelegt E-Autos zu laden. Die Investition in eine Wallbox ist ein langfristiger und zukunftsweisender Pluspunkt im Zeichen der Energiewende.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Eine Wallbox kann an jedem Standort installiert werden, an dem das eigene E-Auto geparkt und geladen wird. Wer Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung ist, kann eine private Wallbox auf dem Grundstück installieren. Rechtlich gelten folgende Voraussetzungen: eine Wallbox mit einer Leistung von bis zu 12 kWh muss beim Netzbetreiber lediglich angezeigt werden. Ab einer Leistung über 12 kWh hingegen muss eine Anfrage beim Netzbetreiber erfolgen. Als Fullservice-Agentur übernehmen wir die komplette Anmeldung Ihrer Anlage, damit Sie sich voll und ganz auf Ihren persönlichen Sonnenerfolg konzentrieren können.

Wallbox Referenz der Pader Solartechnik

FAQ

Neuigkeiten